#18.03.2020, 14:17 Uhr_Wichtige Bürgerinformation aus dem Rathaus

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Coronavirus ist eine Gefahr für die Gesundheit eines jeden Einzelnen und eine Bedrohung für die Funktionsfähigkeit unseres Gesundheitssystems als Ganzes. Wir alle, egal ob Behörden, Kommunen, Vereine oder Privatpersonen, sind gefordert, unseren Anteil zur Eindämmung des Erregers zu leisten.

Die Marktgemeinde Marktrodach ergreift mit sofortiger Wirkung  folgende Maßnahmen:

Sperrung folgender Einrichtungen:

  • alle Spielplätze im Marktgemeindegebiet
  • die Rodachtalhalle
  • das ehemalige Rathaus in Oberrodach (Kulmbacher Straße 5)
  • das alte Schulhaus in Seibelsdorf (Stadtsteinacher Straße 37)
  • das Flößermuseum
  • das Bürgerhaus in Unterrodach

 

Der Parteiverkehr im Rathaus wird eingeschränkt. Wir bitten Sie, auf nicht dringend notwendige Behördengänge zu verzichten bzw. online oder per Telefon zu erledigen. Sollte dies nicht möglich sein, können Gesprächstermine NUR nach vorheriger telefonischer Vereinbarung (09261-6031-10) erfolgen.

 

Gleichzeitig bitten wir die Vereine in der Marktgemeinde Marktrodach dringend auf alle Mitgliederversammlungen, Ausschusssitzungen, Trainings und Proben zu verzichten.

 

Wir appellieren an Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Ihre Sozialkontakte auf ein notwendiges Maß zu beschränken. Nur so können wir es schaffen, Infektionsketten zu unterbrechen. Gehen Sie also weiterhin zur Arbeit oder zum Einkaufen, um Dinge des täglichen Bedarfs zu besorgen. Prüfen Sie aber jede darüber hinaus gehende Aktivität, die Sie in Kontakt mit anderen Menschen bringt, auf ihre Notwendigkeit.

 

Diese noch nie dagewesene Situation stellt unsere Solidarität auf die Probe. Wir alle müssen zum Wohl unserer Gesellschaft ein Stück zurückstecken. Diese Situation ist aber auch eine Chance, Mitmenschlichkeit zu zeigen. Wir können uns gegenseitig helfen, zum Beispiel für ältere Menschen ohne Auto Einkäufe erledigen oder uns einfach gegenseitig – auch per Telefon – Mut zusprechen.

 

Ich bin mir sicher, wenn wir alle verantwortungsbewusst, solidarisch und mitmenschlich handeln, werden wir diese Herausforderung bestehen und als Gemeinschaft gestärkt aus ihr hervorgehen.

 

Auf unserer Homepage wird in den nächsten Stunden ein NEWSTICKER eingerichtet, der uns täglich über die weiteren Schritte und Maßnahmen unterrichten wird.

 

Bleiben Sie gesund

 

Norbert Gräbner
Erster Bürgermeister