Neues und Aktuelles

Zamm geht´s…. hieß es nicht nur bei den Marktrodacher Vereinen, die alljährlich Plätze oder Wege im Frühjahr innerhalb des Marktgemeindegebietes säubern. Auch unsere Senioren der Tagespflege Haus Marie in Oberrodach wollten sich an dieser Aktion beteiligen, sie sammelten eifrig Müll und hatten eine Menge Spaß...

Die Gemeindeverwaltung erreichen immer wieder Beschwerden und Anrufe hinsichtlich aufdringlichen Bettelns, insbesondere auch vor Einkaufsmärkten. Wenn Betteln auf Privatgrund wie etwa dem Parkplatz eines Geschäfts geschieht, liegt die Unterbindung im Verantwortungsbereich des Eigentümers. Die Gemeinde kann hier nicht einschreiten. Grundsätzlich ist Betteln nicht verboten. Aggressives...

Das Waschen von Autos auf dem eigenen Grundstück ist grundsätzlich verboten. Hintergrund ist eine Gefährdung des Grundwassers. Erlaubt ist lediglich das Abspritzen mit klarem Wasser ohne Zusatz eines Reinigungsmittels. Zuständig für die Thematik ist das Landratsamt Kronach, Wasserrecht.  ...

Endlich ist es soweit! Das Rodach Beach öffnet am 21.05.2022 seine Tore. Damit beginnt offiziell die Freibadsaison bei uns in Marktrodach. Bis dahin bringen wir unser Bad noch auf Vordermann. Wir freuen uns schon, Sie ab dem 21.05.2022 im Rodach Beach begrüßen zu dürfen. ...

Einladung 25 Jahre „Villa Kunterbunt“ in Marktrodach Liebe Eltern, Großeltern und Freunde des Kindergartens "Villa Kunterbunt", „2x3 macht 4 – widdewiddewitt und Drei macht Neune!! Wir machen uns die Welt, widdewiddewitt - wie sie uns gefällt…Hey Pippi Langstrumpf...

Am Samstag war eine große Aufräumaktion in Marktrodach und insgesamt 88 Bürgerinnen und Bürger haben sich gemeldet um das Gemeindegebiet von Müll und Unrat zu befreien. Klein und Groß hatten sichtlich Spaß dabei für ihre Umwelt etwas zu tun. Diese Gemeinschaftsaktion war ein wichtiger Beitrag und...

Auf dem Gelände der Kläranlage Marktrodach wurde in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Kronach und dem Jagdverein Kronach ein Konfiskat-Behälter aufgestellt. Dieser dient der vereinfachten Entsorgung von Aufbruch, Knochen, Zerwirkabfällen und Schwarten vom Schwarzwild zur Eindämmung der Afrikanischen Schweinepest (ASP). Es können auch weiterhin die bisherigen Entsorgungsstellen...