Neues und Aktuelles

Am 4. Mai 2016 erfolgte auf Einladung der parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium Dorothee Bär, sowie des bayerischen Innenstaatssekretärs Gerhard Eck  Spatenstich der Spatenstich für die Ortsumgehung. Damit geht der Wunsch der Zeyerner Bevölkerung, vom Verkehr der B 173 befreit zu werden, nun endlich in Erfüllung....

Die weiteren Arbeiten zur Sanierung der Friedhofswege auf der linken Seite im Unterrodacher Friedhof beginnen am 27. Juni 2016. Bitte entfernen Sie mögliche Treppenstufen zu Ihren Gräbern bis Freitag, den 24. Juni 2016. Wir bitten jetzt schon um Verständnis während der Arbeiten....

Die Sanierungsarbeiten an der Unterrodacher Hauptstraße haben sich um eine Woche verschoben. Diese beginnen nun nach den Pfingstfeiertagen am Dienstag, den 17. Mai 2016. Ab der Fahrschule Müller bis zur Firma Dennewill wird nun ein weiterer Streckenabschnitt der Hauptstraße in Unterrodach saniert. Die Einmündung von der...

Auf Anregung der Regierung von Oberfranken hat der Marktgemeinderat Marktrodach beschlossen, ein Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept in Auftrag zu geben. Ziel ist, Strategien für die zukünftige Gemeindeentwicklung zu erarbeiten. Bürgerinnen und Bürger sollen in den Prozess intensiv einbezogen werden. Der Schwerpunkt der Untersuchung wird dabei auf die Gemeindeteile Ober- und Unterrodach liegen. Das...

Die Sammlung von gefährlichen und giftigen Stoffen wie z. B. Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Benzin, Spiritus, Lacke, Farben, Desinfektions-, Holzschutzmittel, Leuchtstoffröhren, Säuren und Laugen, Batterien, Autobatterien (gegen Gebühr), Altöl (gegen Gebühr) findet am Montag, dem 30.05.2016 von 15.00 – 16.00 Uhr  auf dem ehem. Parkplatz der Firma Dreefs...

Gerhard (Gerd) Wich- Heiter wurde nach fast vier Jahrzehnten verdienstvollen Wirkens in der Verwaltung der Marktgemeinde Marktrodach aus dem Dienst in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Der weitere Weg des 63- jährigen Pensionärs führt aber wieder auf die Schulbank zum Studium. Er will an der Universität...

Die Ortsumgehung Unterrodach soll laut Bundesverkehrswegeplan 2030 wiederbelebt werden. Bürgerinnen und Bürger können ihre Stellungnahme zur Ortsumgehung über ein Online-Formular auf der Internetseite des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) bis zum 2. Mai abgeben. Bereits im Jahr 2005 beschäftigte sich der Marktgemeinderat mit diesem...

Heute fand die Baueinweisung für die Sanierung der Hauptstraße in Unterrodach statt. Zusammen mit dem planenden Büro HTS Plan GmbH, der ausführenden Firma Wagner Bau aus Kronach und Bürgermeister Norbert Gräbner wurden die Sanierungsarbeiten an der Hauptstraße in Unterrodach besprochen. Der 3. Bauabschnitt erstreckt sich ab...