“Interkommunale Zusammenarbeit” säubert die Straßen

Nachdem in den Bauhöfen des Marktes Marktrodach und der Stadt Wallenfels der gleiche Kommunaltraktor im Einsatz ist, wurde bei einem gemeinsamen Gespräch der beiden Bauhofvorarbeiter und der zuständigen Verwaltungsmitarbeiter die Idee geboren, sich bezüglich möglicher Zubehörteile abzustimmen. Die erste Maßnahme war die gemeinsame Anschaffung einer Kehrmaschine für den Kommunaltraktor für insgesamt ca. 10.000 €. Auch im Bereich der Flößerei wird bereits zusammengearbeitet, findet sich doch beispielsweise auf den Flyern zu den Tourismusfloßfahrten auch ein Hinweis auf das Flößermuseum in Unterrodach. In Zukunft soll die Zusammenarbeit der beiden Kommunen weiter intensiviert werden.