im Herzen des Frankenwaldes

Avatar

Hirtensteg ab Donnerstag, den 31.01.2019 gesperrt

29 Januar 2019
Keine Kommentare
170 Ansichten
Im Jahr 2018 wurde eine Brückenprüfung durch das Ingenieurbüro IVS  aus Kronach innerhalb des Marktgemeindegebietes durchgeführt. In der Marktgemeinderatssitzung vom 03.12.2018 wurde dem Marktgemeinderat der derzeitige Sachstand aufgezeigt. Insbesondere der Hirtensteg weist Schädigungen der Konstruktionsteile und Fahrbahnbefestigungen auf, sodass akute Einbrüche, selbst unter Fußgängerbelastung, nicht auszuschließen sind. Es wurde daher dringend empfohlen diesen Hirtensteg zu sperren, damit das Betreten nicht mehr möglich ist. Als kommunaler Sachaufwandsträger und Besitzer der Brücke steht der Markt Marktrodach voll umfänglich in der Haftung.  Der Hirtensteg ist somit ab dem 31. Januar 2019, 10.00 Uhr gesperrt.
Der Bürgermeister und Marktgemeinderat beschloss in selbiger Sitzung die Abklärung der Förderkulisse sowie Aufzeigung von Möglichkeiten zur Erneuerung des Hirtenstegs.