im Herzen des Frankenwaldes

Avatar

Freibad Rodach Beach ging in die Sommerpause

3 Oktober 2019
Keine Kommentare
113 Ansichten

Am 12. September schloss das “Rodach Beach” seine Pforten und wir konnten auf eine unfallfreie Badesaison blicken. “Ein großes Dankeschön gilt unseren Badegästen, die mittlerweile von überall herkommen um die familiäre Atmosphäre in Marktrodach zu erleben”, so Erster Bürgermeister Norbert Gräbner.
Das Rodach Beach konnte auch in diesem Jahr zahlreiche Badegäste begrüßen, die bei bestem Badewetter eine Abkühlung im Rodach Beach finden konnten. Ein großes Dankeschön galt dem Bademeisterteam mit Markus, Michel, Reiner und Jo sowie den Rettungsschwimmern mit Marina, Tom, Carmen und Tom, die zusammen mit unserem Team der Wasserwacht eine hervorragende Arbeit am Becken leisteten. “Ihr seid einfach spitze und man fühlt eure Leidenschaft in Eurem Tun. Dankeschön..,”so Norbert Gräbner.
Ruth Punzelt von der Verwaltung wird in den nächsten Wochen eine kleine Besucherstatistik erstellen, damit wir den großen Erfolg der letzten Badesaison in Zahlen sehen können. Die Verantwortlichen sind gespannt, ob die Besucherzahlen vom letzten Jahr getoppt werden konnten. Wir werden in einer der nächsten Ausgaben berichten.

Nach Beendigung des Badebetriebes hat Bürgermeister Norbert Gräbner beschlossen, den Wunsch der Hundehalter zu erfüllen: Die Durchführung eines Hundebadetages.
Ein trauriges Ende konnte dennoch verzeichnet werden. Unsere Kioskpächterin Nadine Schlißke hat sich für einen neuen beruflichen Weg entschieden und kann uns in die nächste Saison nicht mehr begleiten. Der Abschied fiel allen Beteiligten sehr schwer. Wir sagen ein herzliches Dankeschön an Nadine mit ihrem kompletten Helfer-Team für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg.

dav