Einfach mal Danke sagen

Am 14. Oktober 2018 wurden der Bayerischen Landtag und der trotz seiner enormen Wichtigkeit leider nur wenig beachtete oberfränkische Bezirkstag gewählt. Gerade die Landtagswahl hat das bisher bekannte Parteiengefüge drastisch verändert. Eine Konstante im Wahlgeschehen bilden dagegen seit Jahren unsere engagierten Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die ihren Sonntag dafür opfern, dass “der Laden läuft”. Der Gestezgeber hat sich vor Jahrzehnten bewusst dazu entschieden, die Wahl nicht mit staatlichen Mitarbeitern durchzuführen. Ehrenamtliche aus allen Teilen der Gesellschaft sorgen dafür, dass Stimmabgabe und -auszählung unabhängig durchgeführt werden und schützen die Wahlhandlung somit vor Manipulationen. Hierfür zollt der Markt Marktrodach seinen Wahlhelfern Dank und Anerkennung. Erfreulich war bei dieser Wahl auch die hohe Wahlbeteiligung, welche in Marktrodach bei fast 71 % lag.