“Danke für Ihr Kommen!”

Gestern Abend fand die Auftaktveranstaltung für ehrenamtliche Hilfe zum Thema Asyl in der Rodachtalhalle in Marktrodach statt. Zweiter Bürgermeister Oliver Skall und Heinrich Hasselbacher, Koordinator des Arbeitskreises Asyl Kronach, begrüßten die ca. 140 Anwesenden. Neben allgemeinen Informationen zur Notunterkunft in der ehem. Firma Dreefs in Marktrodach wurden Möglichkeiten aufgezeigt wie man sich in der Flüchtlingsarbeit ehrenamtlich engagieren kann.

Nach dem offiziellen Teil bestand die Möglichkeit sich im kleinen Kreis auszutauschen. Zur besseren Koordinierung wurden alle Hilfsinteressierten gebeten, ein Formular auszufüllen.
Sofern auch Sie helfen möchten, besteht die Möglichkeit dieses Formular runterzuladen.

Formular für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer

Bitte übersenden Sie das ausgefüllte Formular an die Marktgemeinde.

Die Saal war voll besetzt